Startseite
Startseite
Sie sind hier:  » Startseite  » Fragen und Antworten  

Rollos ohne bohren fürs Bad


hoi, ich habe da ein großes Problem. Ich will mir gerne Rollos fürs Bad holen, aber die kann ich da nicht befestigen. Das Fenster ist direkt über der Badewanne, die auch gleichzeitig dusche ist. Ja komisch geplant bei mir, aber da kann ich echt nichts für. Auf jeden Fall kann ich da ja keine Gardinen hängen lassen. Und ein Rollo normal aufhängen geht auch nicht, weil ich dann das Fenster nicht mehr richtig auf bekomme. Ich kenne schon Rollos ohne bohren von meinen Freunden, die haben die in der Küche hängen. Aber wo bekomme ich denn welche die fürs Badezimmer geeignet sind? Wisst ihr da weiter?

Gefragt von Keshi.


Antworten:

  1. Helga schreibt:

    Grüß dich. Ich habe selbst diese Rollos ohne bohren angebracht. Die sind aus einem beschichteten Textilmaterial also nicht ganz so anfällig, was feuchtigkeit angeht. Nun kommt es aber darauf an wie du duschst. Wenn bei dir auch die Wände immer mit nass werden, wäre so ein Rollo wohl nicht die beste Idee für dich. Hast du schon mal über andere Alternativen nachgedacht? Eine Folie oder so etwas?

  2. Atri schreibt:

    Ich habe ja schon ein Sichtschutzglas im Bad, also durchgucken kann man da nicht aber ich will mein Fenster nicht vollkleben und dann den Raum verdunkeln. Ich will nur eben was, wenn ich dusche runter machen können, weil ich schon von einem Kumpel gehört hab, dass man da echt gut was sehen kann. Also jetzt nur umrisse, aber das ist mir schon zu viel.

  3. Lydia schreibt:

    Hab mich auch mal umgeschaut nach Klemmträger Rollos fürs Bad, aber da gibt es irgendwie nichts. Alle, die ich ohne bohren kaufen konnte sind aus Stoff gemacht und der verträgt die Feuchtigkeit nicht so gut.

  4. Sonnenblume schreibt:

    Habt ihr mal direkt bei einem Händler nachgefragt, wie es da so ausschaut? Ich meine es kann doch genauso gut sein, dass so ein Rollo auch im Bad befestigt werden kann. Ich würde da jedenfalls mehr infos zu den reinholen. Ich meine die kosten ja echt nix. Wenn ich ein Rollo für 10 € kaufe, dann könnte ich es auch verkraften, wenn ich ein Jahr später nen neues kaufen müsste.

  5. Lydia schreibt:

    Ist jetzt aber auch keine ideale lösung die du vorschlägst, meinst du nicht auch? Wenn man sich entscheidet ein Rollo mit Klemmträger zu kaufen, dann möchte man doch, dass es länger hält und nicht schon damit rechnen, sich bald ein neues anschaffen zu müssen. Dann könnte ich auch gleich auf Vorrat kaufen ^^.


Schreibe eine Antwort

Name:

Deine Antwort:




Ähnliche Beiträge: