Startseite
Startseite
Sie sind hier:  » Startseite  » Fragen und Antworten  

Wo hoch darf die Sichtschutzwand im Garten sein?


Hallo, ich habe mal eine Frage. Wie hoch darf eine normale Sichtschutzwand im Garten eigentlich sein? Ich möchte schon gerne eine, die den Blick der Nachbarn auf mein Grundstück komplett unterbindet. Es ist einfach sehr störend, wenn man in der Sonne liegt und der Nachbar starrt einen die ganze Zeit durch das Küchenfenster hindurch an. Wirklich unverschämt. Daher muss jetzt die Trennwand in den Garten.

Gefragt von Martin.


Eine Antwort:

  1. Roberta schreibt:

    Gruselig solche Nachbarn, die schaffen es sogar, dass man sich im eigenen Garten unwohl fühlt nicht wahr? Wir haben einen Sichtschutz der 2m hoch ist. Dieser ist allerdings mit einem Abstand von 30cm zur Grundstücksgrenze errichtet worden. Wen du dich entscheidest eine sichtschutzwand im Garten aufzustellen, darfst du diese, meines wissens nach nicht direkt auf der Grenze machen.


Schreibe eine Antwort

Name:

Deine Antwort:




Ähnliche Beiträge: